zurück zu GANDIVA YOGA





Business-Yoga

80% aller Krankheiten in Deutschland sind auf Stress zurückzuführen! Zeitdruck und Reizüberflutung sind die häufigsten Ursachen. – Entspannung, Innenschau der Weg. Innere Balance das Ziel. Das Schlüsselwort heißt Y o g a ! - Optimismus, Energie, stärkere Nerven, eine stabilere Gesundheit das sichtbare Ergebnis.

GANDIVA Business-Yoga wendet sich an Unternehmen, die die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter erhalten, bzw. verbessern möchten, und den Stresspegel verringern. Gruppen-Kurse mit bis zu 10 Teilnehmern finden wahlweise direkt in den Firmenräumlichkeiten oder aber in den GANDIVA-Räumen statt. Vor der ersten Yoga-Praxisstunde gibt es eine Präsentation, was Yoga ist, was Yoga kann.

GANDIVA Business-Yoga richtet sich aber genauso an den einzelnen Manager, der seine Gesundheit verbessern, das Gedankenkarussell zur Ruhe und mehr Klarheit in die Gedanken kommen lassen möchte. Optimaler Ansatz hier: der Einzelunterricht.




Warum GANDIVA? Warum Ute Schwartz?

Mit 18 Jahren Berufs- und Führungserfahrung in einem Konzern weiß ich, was Streß ist, wie er sich anfühlt, was er anrichten kann, und wie man ihm am besten entgegen wirkt.
Ich kann mich in den Druck und die Informationsüberflutung, in lange Meetings, fehlende Pausen, unregelmäßige und falsche Nahrungsaufnahme, lange Anfahrten zum Arbeitsplatz, Staus, etc. von Mitarbeitern und Führungskräften hineinversetzen. Ich kenne beide Seiten. Und ich kenne einen Weg aus diesem Hamsterrad: Yoga!




Manager

Aus der esoterischen Ecke hat Yoga sich längst verabschiedet. – Seit Menschen wie Wolfgang Joop, Sting, Cindy Crawford uvam sich offiziell zu Yoga bekannt haben. In New York laufen in der Mittagspause zahllose Menschen zur nächsten Yoga-Stunde.

Yoga stimuliert jeden Muskel, jedes Gelenk, jede Sehne, jedes Band, jeden Nerv, jede Drüse, jedes Organ. Das Besondere: Yoga entspannt UND erfrischt. Nach der Yoga-Stunde geht's mit neuer Power zurück an den Schreibtisch.

Yoga läßt das Gedankenkarussel langsamer werden. Klarheit, Klarsicht breiten sich aus. Platz für neue Ideen! Yoga beugt nachweislich Krankheiten wie Bluthochdruck und deren Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt und Herzinsuffizienz vor.

Im Einzelunterricht kann ich optimal auf Ihre individuelle Situation eingehen. 45 bis 60 Minuten lang. In Ihrem Büro oder bei GANDIVA YOGA.

Rufen Sie mich an unter:
0157 / 73863444 oder schicken Sie mir eine Mail an business@gandivayoga.de.




Unternehmen

Wertschätzung für Ihre Mitarbeiter – bessere Erfolgsaussichten für Sie!

TUI, Lufthansa, Allianz und viele andere verfügen über ein zentrales Gesundheitsmanagement. Diese Weitsicht macht sich deutlich in den Krankenstandsstatistiken der bemerkbar.

Die Financial Times (02.08.2007) zitiert dazu Jochen Kienbaum von Kienbaum Consultants International:
„Leider ist das Phänomen Extremjobbing in vielen Personalabteilungen noch nicht angekommen. Konzepte stecken in den Kinderschuhen:“ Die häufigste Ursache für Fehltage in Deutschland sind Muskel- und Skeletterkrankungen. Bei jedem neunten erkrankten Mitarbeiter ist das Krankheitsbild psychischer Natur.

Viele Arbeitgeber setzen auf Sportangebote. Bei den Mitarbeitern entsteht dabei der Eindruck, dass sie auch noch in der Freizeit Hochleistungen bringen sollen.

Setzen Sie auf eine sanfte aber wirkungsvolle Methode. – Yoga!




Was kann Business-Yoga für Sie, Ihre Mitarbeiter, Ihr Unternehmen bringen?

• eine Motivations-Steigerung
• Senkung der Krankenstandsraten
• Steigerung der Effizienz der Arbeitsleistung
• Steigerung des positiven Betriebsklimas
• Aktionismus weicht strategischem Denken
• Kostenersparnis
• Höhere Umsätze (Wer motiviert ist, arbeitet besser!)


Rufen Sie mich an unter 0157 / 73863444 oder schicken Sie mir eine Mail an business@gandivayoga.de. Ich komme gerne in Ihr Unternehmen, Ihre Kanzlei oder Praxis, stelle Ihnen GANDIVA YOGA und mein Business-Konzept unverbindlich vor.





GANDIVA YOGA | Ute Schwartz | Mobil 0157/73 86 34 44 | Gandiva Yoga Newsletter-Abo | Twitter | Impressum